Neuigkeiten

25.02.2016   Ja, der admin und ehemalige Rennsportler André Siemon lebt noch, baut auch noch ab und an Auspuffe, jedoch durch den Hauptberuf hauptsächlich in den Wintermonaten wenn ich mal nicht zum Modellfliegen unterwegs bin.

14.02.2014   Endlich mal wieder Neuigkeiten !!!!  Nachdem ich nach meinem schweren Rennunfall in Schleiz im August 2013 mit heftigen Verletzungen im Rahmen des R6 Dunlop Cup den aktiven Rennsport nun offiziell aufgegeben habe, mache ich mit dem Auspuffbau trotzdem weiter. Diesmal mit einem Projekt für Dominik Möser, einen jungen deutschen Junioren Rennfahrer in seinem letzten Jahr als Junior in der Speedway Weltmeisterschaft. Der Auspuff wurde wie schon häufig von meinem alten R6 Cup „Renningenieur Reino Eskelinen“ ausgelegt und bereits im Training für extrem gut befunden. Jetzt hoffen wir, dass Dominik nun in seiner letzten Saison als Junior noch den Weltmeistertitel nach Deutschland bringt (bzw. nach Dänemark). Denn Vizeweltmeister ist er bereits in 2013 geworden !!! In 2015 wechselt er dann in die „Erwachsenen Klasse“ mit den dicken 4 Taktern.

30.03.2013   Zwischendrin, kurz vor Beginn der Rennsaison mal ein paar Megaphone…

24.03.2013   Siggi´s H1R Kawa ist die Tage fertig geworden, ich hoffe wir haben damit einen Grundstein für viele weitere Rennerfolge gelegt.

18.03.2013   Achtung suche Reifensonsoren !! Das Rennpferd ist fertig für die Rennstrecke … ;-)))

27.01.2013   Nun hat das Mädchen schon mal genügend Kilometer runter um gestrippt zu werden…  Der R6 Cup nimmt dank Yamaha Voiges aus Uetze langsam greifbare Formen für mich an….

23.12.12   Jetzt stand auch mal eine Herkules Enduro auf meiner Hebebühne mit einer schönen Leistungströte; Die Maschine stammt mal wieder von Rennkollege Oliver.  Viel Spaß damit…. ich hoffe die Abmaße bringen den erwünschten Leistungsschub ;-))

01.12.12   Es ist soweit… die Rennsaison 2013 ist für mich entschieden: Ich werde einmal schauen wie ein mittlerweile „Alter Rennsack“ sich noch so gegen die Jugend schlägt. Das bedeutet der 46 jährige tummelt sich 2013 im Rahmen des Yamaha R6 Cup mit der Jugend…. das steht noch auf meiner persönlichen Lebensliste und ich möchte es nun „abarbeiten“ ;-)))  Aktuelle Infos könnt Ihr euch also auch immer auf der Yamaha R6 Cup Seite anschauen. Dieser Beitrag gibt euch die aktuelle Starterliste.

01.11.12  Nach einer bewegten Rennsaison 2012 endlich mal wieder etwas in der Werkstatt geschafft…. Arne´s Projekt hat etwas länger gedauert, doch das Ergebnis kann sich shehen lassen, viel Spaß beim Anschauen… und Dir Arne, allzeit gute Fahrt.

07.05.2012   Eine Puch Baujahr 1951 hat die Werkstatt mit einem optimierten Motor und dazu passenden Auspuff verlassen in Richtung Österreich zu seinem „Herrchen“ Markus. Jetzt muss sie nur noch äußerlich auf Vordermann gebracht werden. Wie immer lohnt ein Blick in die Auspuffgalerie…

06.04.2012   Terminänderungen im Rennkalender 2012 online.

19.02.2012   Rennkalender 2012 ist nun online.

19.02.2012   Neuzugang im Wunschauspuff Rennstall ;-)))), ich find´s prima

18.02.2012  Eine neue Krümmeranlage hat die Werkstatt verlassen; Diesmal das bildschöne, noch fertig zu stellende Projekt Ducati Monster 900 mit Einarmschwinge von Uwe.

04.01.2012  FROHES, NEUES JAHR an alle die sich gern auf zwei Rädern bewegen, ob auf der Landstrasse oder auf der Rennstrecke… ich wünsche Euch allen immer eine handbreit Gummi auf dem Asphalt. Habe gerade diese Woche noch Urlaub und siehe da, in unserer warmen Werkstatt hat sich eine kleine Ducatischlange eingeschleust, aber seht selbst….

30.12.11  Noch schnell ein kleines Maico Projekt vor Jahresabschluß: Eine schöne „Dicke Berta“ inklusive passendem Absorptionsdämpfer für die MD 250 von Peter Klink, „Peter, viel Spaß damit…“

25.12.2011  Nun die endgültige Fertigstellung der Kawa H2R, ich hoffe es gefällt …..

27.11.2011  Die Kawa würde so jetzt schon laufen, allerdings rennmäßig laut; Es fehlen jetzt nur noch die Schalldämpfer. Sie werden die kommende Woche hergestellt und dann isse endlich komplett….

Die Rennsaison 2011 ist nun abgeschlossen, mein Körper mit einer Titanplatte am rechten Schlüsselbein aufgewertet und das nächste Projekt ist im Anrollen: Viel Spaß beim Beobachten der Entstehung eines Flötentrios in Form einer Kawasaki H2R (Ein Projekt der Kawasaki Edelschmiede von Ralf Krämer alias Triple Klinik GL). Zu sehen wie immer in der Auspuffgalerie.

06.09.2011   Endlich mal wieder Neuigkeiten aus der Manufaktur: Die Auspuffbilder von Tommi Körners Yamahaico sind online. Bin mal gespannt wie die Kreuzung mit Renngenen später läuft.

22.06.2011   Es ist endlich soweit…. das erste von Peter Frohnmeyer zusammengebaute Rennvideo in der 2011er Saison im Rahmen des MZ Cup in Oschersleben ist online; Das Video vom zweiten Rennen ist auch bald soweit; Viel Spaß beim anschauen. Rennergebnis an dem Wochenende 2x der 5. Platz.

27.05.2011   Das Auftakttraining mit der Honda am Lausitzring verlief hervorragend; das erste Rennen im Rahmender IGK mit der rennbiene wurde allerdings leider zu einem Desaster mit kapitalem Kurbelwellenschaden. Der Motor wird gerade auf der Intensivstation wieder fit gemacht für den Einsatz am 04.+05.06.2011 in Schleiz bei der IGK.   Super gute Nachrichten gibt´s beim ersten MZ Cup Rennen in Schleiz zu berichten; Hier hab ich´s irgendwie hinbekommen 2mal den 2. Platz auf dem Podest einzufahren, jihaaaa…. hoffentlich läuft die Saison weiterhin so positiv. Die ersten Onboard Rennaufnahmen habe ich auch gemacht, allerdings doch nicht mit der Go Pro, sondern mit der Drift HD 170. Diese Kamera hat nämlich noch einen zusätzlichen kleinen Bildschirm zum Ausrichten und macht hervorragende Filme. Ich hoffe das Rennvideo bald auf der Seite anzubieten. So viel für heute….

06.04.2011   Es ist soweit….. dieses Wochenende beginnt die Rennsaison mit dem Auftakttraining auf dem Lausitzring vom 08..04-10.04. ; Drei Tage trainieren, trainieren, trainieren….   Heute ist auch die neue Videokamera angekommen, d.h. ich werde gleich mit filmen beginnen. Es ist nun doch die Drift HD 170 geworden und nicht wie erst geplant die GoPro.

13.02.2011   In der neuen Ausgabe 03/2011 der Motorradzeitschrift  MO ist ein Bericht über Maico Schrauber und die Aupuffbauerei zu finden, man hat sich dem Thema sogar mit 4 Seiten gewidmet, an dieser Stelle vielen herzlichen Dank an die MO Redaktion für die Aufmerksamkeit.

31.01.2011   Der vorraussichtliche Rennkalender 2011 ist nun online. Ist doch wieder ne ganze Menge geworden für die Saison 2011. Würde mich freuen, so manchen HP Besucher auch mal persönlich kennen zu lernen.

27.01.2011   Wunschauspuff.de    ist wieder mit von der Partie bei der Technorama in Kassel… eine schöne Möglichkeit in angenehmen Rahmen Kontakte zu knüpfen und nette Kollegen zu treffen bei dem ein oder anderen geistigen Getränk;-)

05.01.2011   Jetzt ist alles fertiggestellt und die Zylinder haben soeben auch kurz mal durchgeatmet und freuen sich auf ihren Besitzer Philipp. Jetzt haben wir auch noch die Synchronstimmen zu den Tröten (am Ende der Bilderserie) Mann sind das lecker Tüten ….

01.01.2011   So, nun sind die Tröten fertiggestellt und im Einzelformat bildlich festgehalten; Am 04.01.2011 holt Philipp die Maschine wieder ab und dann gibt es endlich die Gesamtansicht mit Schnee im Hintergrund…..

28.12.2010   Am Anfang sah alles recht einfach aus, die weiter fortschreitende Realität belehrte uns eines Besseren. Die Auspuffe sollten unter den Rahmenzügen verlaufen und der Auspuff von den Abmaßen her ein breiteres Leistungsband haben. Dadurch wurden die Tröten recht lang bis zum Resonanzteil und wir haben wieder einmal den Begriff „Manufaktur“ neu geschrieben, schaut einfach selbst. Wenn alles fertig ist, kommen noch die Einzelbilder der Tröten dazu, damit man den Verlauf aller Ebenen besser sehen kann; Peter Frohnmeyer kam natürlich wie immer im richtigen Moment …..

03.12.2010   In der Galerie unter Sachs habe ich jetzt mal aufgeräumt und etwas zum Team Donnerfurz geschrieben.

27.11.2010   Die ersten Kawa 500 Triple Bilder sind online…

24.11.2010   Die nächste Arbeit hat schon auf der Hebebühne Platz genommen, diesmal wieder eine Kawasaki Triple, allerdings mal mit 500ccm und neuen Auspuffabmessungen für ein breites Leistungsband … erste Bilder folgen am kommenden Wochenende.

20.11.2010   Es ist vollbracht, das Saxophon für das Team „Donnerfurz“ ist fertiggestellt… wollen wir hoffen, dass das Team nun noch einen Schritt weiter nach vorn vollziehen kann…. jetzt noch etwas Bio- Tuning bei den Fahrern und die Sache ist geritzt  ;-)))

19.11.2010   Jetzt gibt es auch noch ein paar Infos zum Maico Racing Team LE unter der Rubrik André, Wolle und der Rennsport.  Viel Spaß !!

18.11.2010   … endlich habe ich es auch geschafft die Rennergebnisse 2010 hochzuladen ! Ich will hoffen, dass es nächstes Jahr noch etwas besser, vor allem gleichmäßiger läuft.

18.11.2010   Ich hatte heute endlich wieder einmal Zeit das Projekt „Donnerfurz“ voran zu treiben, schaut einfach mal wieder in die Sachs Galerie.

08.11.2010   Aktuell befindet sich mal wieder das Rennpferd des Team „Donnerfurz“ auf meiner Hebebühne. Dem 50ccm Sachs Bolide soll noch ein Hauch mehr Leistung abgerungen werden, damit die Jungs beim 24 Stundenrennen in 2011 so richtig abräumen können ;-))  Aktueller Baustand ist morgen in der Galerie unter der Sachs Rubrik zu sehen.

03.11.2010   Es gibt eine neue Rubrik mit den von mir in der Vergangenheit erstellten Rennvideos mit den Maicos;  2011 werde ich wohl mit einer neuen Kamera wieder Rennen „onboard“ aufnehmen, dann mit auf der MZ, Maico sowie auf der Honda. Laßt euch überraschen….

26.10.2010  Da kümmer ich mich noch drum…